Kommunikation- und Konfliktseminare - Bart van Eijk

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kommunikation- und Konfliktseminare

Themenschwerpunkte

In Arbeitssituationen, wo Dialog und Auseinandersetzung gefragt sind, gehören auch Konflikte zur Tagesordnung. Konflikte sind unvermeidbar,
da wir einfach immer wieder mit unterschiedlichen Charakteren, Interessen, Zielen und Wertvorstellungen und spannungsgeladenen Situationen zu tun haben.
Allerdings werden Konflikte oft negativ bewertet, weil sie mit Stress, Ärger oder Risiko verbunden sind, und wir in den seltensten Fällen gelernt haben, auf eine gute Art mit Konflikten umzugehen.
Entscheidend für ein konstruktives Konfliktmanagement ist, wie wir uns selbst in Konflikten wahrnehmen und verhalten, wie wir Situationen und unsere Gesprächspartner einschätzen und unsere Strategien danach ausrichten.
Auch wenn Konflikte nicht direkt im Vordergrund stehen, ist es wichtig, flexibel mit unterschiedlichen Gesprächssituationen umgehen zu können, zum Beispiel im Umgang mit Einwänden und Widerständen,
beim Kritik äußern oder Feedback geben.

In Konfliktseminar lernen Sie Methoden kennen, um der Eskalation von Konflikten vorzubeugen,
Konflikte konstruktiv zu lösen und die dahinterliegenden Chancen für eine positive Veränderung zu nutzen. Verschiedene Konfliktbewältigungsstrategien werden vorgestellt und erprobt, wobei auch Erfahrungen aus der Mediation mit einfließen. Theorie-Elemente, praktische Übungen und Fallbeispiele werden abwechselnd zum Einsatz kommen.

Im Kommunikationsseminar werden Kommunikationstechniken, Kommunikations-Strategien und Feedback-Tools sehr intensiv eingeübt.

Alle Seminarinhalte sind in Absprache mit Ihnen als Auftraggeber flexibel kombinierbar.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü